Drei Tannen Reisen Olbernhau

Herbstliche Weinwanderung um Meißen

Seit über 850 Jahren wird im Elbtal um Meißen Wein angebaut. Auf einer Fläche von 5.000 Hektar wurden rote und weiße Sorten kultiviert. Ende des 19. Jh. wurde der Anbau fast komplett eingestellt. Heute gedeihen auf ca. 450 Hektar teils an Steilhängen zahlreiche verschiedene Rebsorten. Wir sind auf dem Sächsischen Weinwanderweg durch Weinberge und Weindörfer unterwegs. In Proschwitz befindet sich das Schloss von Prinz zu Lippe. Seit 1990 beschäftigt er sich mit dem Weinanbau auf dem ältesten Weinberg des gesamten Elbtals. Bald erreichen wir ein Weingut, wo wir den köstlichen Rebensaft probieren werden.

Länge der Wanderung:                             8,5 km
Höhenmeter im Auf- und Abstieg:             150 m
Dauer (reine Gehzeit)                                ca. 3 Stunden
inkl. Einkehrmöglichkeit und Weinverkostung                            

Leistungen:

  • inkl. Fahrt
  • Begleitung durch Wanderguide       
  • Mittagessen - Gulaschsuppe satt mit Bauernbrot
  • 3er Weinprobe
  • Führung durch die Produktionsanlage
15.10. - 15.10.2022 (1 Tag)
Tagesfahrt
Veranstalter:
1
Preis p.P. 66 EUR