Drei Tannen Reisen Olbernhau

Herbstferien am traumhaften Gardasee

Limone – Malcesine – Wallfahrtskirche – Venedig – Lazise – Sigurta Park

Der Gardasee, der größte See Italiens ist das Sehnsuchtsziel und besticht mit seiner abwechslungsreichen und wunderschönen Landschaft, die geprägt ist durch Zypressen, Olivenbäume, Zitronen, Palmen und Wein. Sein mildes Klima, die mediterrane Vegetation aber auch die unerwarteten Kontraste der Berge und dem Blau des Wassers ziehen immer wieder viele Menschen an. Genießen auch Sie fantastische Tage in dieser herrlichen Gegend.

Das 3 Sterne superior Hotel La Perla liegt nur ein kleines Stück vom See entfernt, direkt hinter der Altstadt von Garda und wurde komplett neu renoviert. Es verfügt über ein Restaurant, eine Bar, einen Pool mit Poolbar und Kinderbecken. Der Poolbereich ist eine von Oleander und Olivenbäumen umgebene Ruheoase. Zum Hotel gehört auch ein Fahrradverleih. Die Doppelzimmer verfügen über Bad/DU/WC, Balkon, Fernseher, Klimaanlage, Minibar und Wifi. Zum Frühstück dürfen Sie sich am Buffet bedienen. Das Abendessen wird serviert. Salat und Dessert gibt es vom Buffet.

www.hotelperlagarda.com

1. Tag: Anreise

Am Morgen beginnt die Reise Richtung Süden. Über den Brenner erreichen Sie das schöne Südtirol und den Gardasee. Im Hotel La Perla in Garda beziehen Sie die Zimmer und lassen sich das Abendessen schmecken.

2. Tag: Lazise – Sigurta Park

Nach dem Frühstück fahren wir nach Lazise. Bummeln Sie durch die Altstadt. Am Nachmittag besuchen wir den Sigurta Park, eine der schönsten Gartenanlagen der Welt. Von Frühling bis Herbst bezaubert die Parkanlage mit einer Fläche von 560.000 m² durch eine unglaubliche Vielfalt von Farben und Blumen sowie gigantischen Aussichten ins Mincio Tal. Bei einer Rundfahrt mit der Bahn lernen Sie den Park kennen und haben genügend Zeit Natur und Landschaft zu genießen. Zum Tagesausklang kehren Sie in Bardolino zu einer Weinprobe ein und lernen die Weine sowie Interessantes über den Anbau kennen.

3. Tag: Madonna di Corona

Weit oben über dem Etschtal scheint sie zu schweben, die Wallfahrtskirche Madonna di Corona. Wir fahren nach Spiazzi und spazieren den Kreuzweg bis zur Kirche. Belohnt werden Sie mit einem gigantischen Ausblick über das Etschtal. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Venedig

Heute führt uns unser Ausflug nach Venedig. Mit dem Boot erreichen Sie vom Stadtrand aus das historische Zentrum. Lassen Sie sich von der Lagunenstadt verzaubern. Mit einer Stadtführung sehen Sie u.a. den Markusplatz, den Campanile und Dogenpalast. Auch die ruhigen und verschwiegenen Ecken der Stadt lernen Sie kennen. Vielleicht treffen Sie auch Komissar Brunetti?

5. Tag: Malcesine – Limone – Monte Baldo

Der heutige Ausflug führt uns nach Malcesine. Von hier aus fahren Sie mit dem Boot nach Limone hinüber. Hier meint man das die Häuser am Berghang kleben. Genießen Sie die winzigen Gässchen und die malerische Altstadt. Oberhalb Limones liegen endlose Olivenhaine und Zitronengärten. Lassen Sie sich eine gute Pizza oder auch ein leckeres Eis schmecken. Es bleibt Ihnen noch Zeit durch Malcesine zu bummeln und den Wochenmarkt zu besuchen. Hier haben Sie die Möglichkeit die Skaliger Burg zu besichtigen (Aufpreis) oder bei gutem Wetter mit der Seilbahn auf den Monte Baldo hinauf zu fahren (Aufpreis).

6. Tag: Heimreise

Nach schönen Tagen am Gardasee müssen wir diesen leider wieder verlassen. Bestimmt kommen Sie irgendwann wieder zurück.

 

Sie haben auch die Möglichkeit diese Reise ohne Ausflüge zu buchen und somit den 2. – 5. Tag individuell zu verbringen.

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen 5 Sterne Luxus Reisebus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • Frühstück auf der Anreise
  • Begrüßungsgetränk
  • Kofferservice
  • 5x ÜN/Frühstück im 3 Sterne superior Hotel La Perla in Gard
  • 5x Abendessen inkl. ½ l Wasser und ¼ l Wein
  • alle Tagesausflge laut Programm
  • Schifffahrt Malcesine – Limone und zurück
  • Besuch Wallfahrtskirche Madonna di Corona
  • Stadtführung und Bootsfahrt Venedig
  • Eintritt und Bahnrundfahrt Sigurta Park
  • Weinprobe Bardolino
  • Straßen- und Mautgebühren
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Insolvenzversicherung

Zusatzkosten:

  • alle nicht in den Leistungen enthaltenen Eintritte und Gebühren
  • Orts- bzw. Kurtaxe
  • Seilbahn Monte Baldo, Eintritt Skaligerburg
Für das italienische Stromnetz benötigen Sie einen Adapter.
EZ-Zuschlag: 79,– EUR
Preis mit Ausflüge: 794,– EUR
Preis mit Ausflüge: 675,– EUR
26.10. - 31.10.2021 (6 Tage)
Italien, Mehrtagesfahrt
Veranstalter:
Preis p.P. ab 675,00 EUR